Disclaimer | Contact | Imprint
 
 
 

 
HomeKakuroRules
Kakuro - Rules
 
Die Spielregeln eines Kakuro Rätsels sind schnell erklärt und relativ einfach:
Ein Kakuro-Feld besteht aus schwarzen und weißen Feldern. In den schwarzen Feldern befinden sich meistens rechts und unten Hinweise zur Lösung. Die Hinweiszahl rechts weist auf die Lösung der rechts daneben befindlichen weißen Felder (einem Block) hin. Die Hinweiszahl unten weist demnach auf die Lösung der weißen darunter befindlichen Felder (einem Block) hin.



Es können 1 bis maximal 9 weiße Felder jeweils neben/ unter einem schwarzen Feld sein.
Nun geht es darum, die weißen Felder mit Zahlen von 1 bis 9 so zu füllen das man auf die Summe des jeweiligen schwarzen Feldes kommt. Dabei ist zu beachten, dass in allen Feldern eines Blocks die Zahlen 1 bis 9 pro Feld nur einmal vorkommen und das die Reihenfolge der Zahlenkombinationen nicht festgelegt ist. Damit kann man eine maximale Hinweissumme von 45 bilden.



Dazu ein kleines Beispiel:

Wenn die Summe im Schwarzen Feld 3 ist können nur 2 weiße Felder vorhanden sein. Also kann im ersten Feld nur eine 1 und im zweiten Feld eine 2 eingetragen werden (oder umgekehrt).


Schauen Sie einfach auf unsere Hilfeseite zum Kakuro. Dort haben wir mögliche Feldwerte bei entsprechendem Summenwert zusammengestellt.